Bargener Moschtkrug erreicht unbeschadet Köln

“Et hätt noch immer jot jejange” –

Bargener Moschtkrug erreicht unbeschadet Köln

Nachdem unser Krug  in den letzten Tagen mehrfach auf dem Rhein gesichtet wurde, ist er trotz der vielen Gewitter mit Hochwasser wohlbehalten in Köln gelandet. Aus dem Rheinland haben uns Bilder der Moschtkrugkamera erreicht, welche diese direkt unter der Eisenbahnbrücke in Richtung  Kölner Dom “geschossen” hat.  Ob unser Krug wohl Thema beim nächsten “Kölner Karneval” sein wird?  Wer weiß?

Sorgen macht uns derzeit aber schon, dass der Rhein in Richtung Holland fließt, – und ob uns hier das Glück weiter hold ist, wird sich zeigen.

Freiherr von Münchhausen hätte in jedem Fall seine Freude an dieser Reise, schließlich ritt er auch auf einem Seepferdchen von England nach Holland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.