Irlandreise des MGV übertraf alle Erwartungen

Nach den beiden hervorragenden Moschtkrug-Konzerten Ende April 2018 sind wir mit 35 Sängern und unserem Chorleiter Friedemann Buhl am 13.06.2018 nach Irland aufgebrochen, um unseren Moschtkrug wieder sicher nach Deutschland zurückzuholen.

Die 5-tägige Reise hat die Erwartungen der Sänger deutlich übertroffen und somit bei allen die Vorfreude auf weitere gemeinsame Reisen geweckt. Das Organisationsteam um Friedemann Buhl, Jürgen Arnold und Steffen Emmerich hat alle Facetten eines Irlandbesuches in das Programm einfließen lassen. Die RNZ hat in ihrer Ausgabe vom 28.06.2018 ausführlich und lebhaft davon berichtet.

Dass wir die Irlandreise unter anderem auch mit neuen Vereinsjacken durchführen konnten, haben wir vielen Spendern und Sponsoren zu verdanken. Während des gesamten Aufenthaltes und insbesondere bei den zwei offiziellen Konzerten (sowie unzähligen spontanen Standkonzerten), haben wir damit immer ein einheitliches Bild abgegeben. Hierfür nochmals herzlichen Dank für die große Unterstützung.

Unter http://mgveintrachtbargen.com/tagebuch-irlandreise/ haben wir für alle Interessierten ein Reisetagebuch mit ausführlichem Wort- und Bildmaterial zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.