Jürgen Arnold feiert 60. Geburtstag

Eine große Geburtstagsfeier im Kreise der Familie und Freunde – ein ganzes Haus war deshalb schon lange im Bayrischen Wald gebucht  – Essen und Trinken sollte es reichlich  geben – Chorgesang hätte der MGV auch irgendwie organisiert –  das war der Plan, und die Vorfreude war groß.
Doch der zweite Lockdown machte leider auch Jürgen einen Strich durch die Rechnung. Und so feierte er seinen runden Geburtstag am 25.12.2020 im kleinen Familienkreis.

In der kleinstmöglich zulässigen Gruppe (nämlich alleine), lies es sich der 1. Vorsitzende Steffen Emmerich dennoch nicht nehmen, die Glückwünsche aller Sangeskameraden zu überbringen.

In einer kurzen Ansprache ging er auf die Stationen seiner Sängerlaufbahn ein, die nun schon fast 45 Jahre Bestand hat und in 2016 mit der Ernennung zum Ehrenmitglied seinen bisherigen Höhepunkt fand. Bei der Zusammenstellung der unzähligen Aufgaben die Jürgen seit Jahren u.a. als Vorstandsmitglied und Stimmvertreter im 2.Bass umsetzt wurde deutlich, wie unverzichtbar er für die Gemeinschaft der Sänger ist. Auch hier seien nur die Planungen der Irlandreise sowie die “Digitalisierung” des Vereins als Teile seiner vielfältigen Aufgaben herausgehoben, die er allesamt mit großer Leidenschaft und absoluter Zuverlässigkeit ausführt.

Als kleiner Dank für diesen steten Einsatz wurde ihm ein Geschenkkorb überreicht. Die zahlreichen Glückwünsche der Kollegen sowie das obligatorische Ständchen vor Ort, mussten ihm diesmal in den sozialen Medien (WhatsApp) übermittelt werden. Wie allen Geburtstagskindern und Jubilaren diesen Jahres beim MGV, werden wir auch ihm hoffentlich in 2021 ein gebührendes musikalisches Geschenk mit seinen Wunschliedern nachliefern können.

“ Der Sänger lebe hoch-hoch-hoch”

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.