Textwettbewerb “Viele aus 80 Millionen.”

Liebe Besucher unserer Internetseite, liebe kreative Texter,

es freut uns als Sänger des MGV Eintracht Bargen sehr, dass Du Interesse an unserem Textwettbewerb „Viele aus 80 Millionen“ hast und so die Solidarität für die vielen Vereine und deren Mitglieder zeigst.

Das für das soziale Gefüge so wichtige Vereinsleben ist seit über einem Jahr komplett auf Eis gelegt. Die allermeisten Vereine können sich aktuell nur über soziale Medien im online-Modus sehen und austauschen.  Viele sportliche Wettkämpfe oder Spiele, Konzerte, Proben, Trainingseinheiten aber vor allem auch Vereinsfeste oder Jubiläen finden leider nicht statt.  Neben den finanziellen Aspekten, plagen viele Vereine Sorgen und Ängste, wie sie nach überstandener Pandemie wieder ein normales Vereinsleben etablieren können. Auch wir hatten große Pläne für 2020 und vor allem für unseren 140. Geburtstag in diesem Jahr.

Aus einer Situation der Stärke und Zuversicht heraus, legen wir die Hände aber nicht in den Schoß. Wir greifen aktuell die Gedanken der Hoffnung und des Durchhaltens aber auch des Dankes bewusst auf, und wollen diese auf die unzähligen Sport- und Kulturtreibenden Vereine in unserer Region übertragen.

Im Rahmen eines Textwettbewerbes, basierend auf der Melodie „Einer von 80 Millionen“, wollen wir Deinem/Euren Verein eine Stimme geben – eine Stimme voller Optimismus.

Einzelpersonen, Vorstandmitglieder oder auch ganze Vereine können zum Ausdruck bringen, was Ihnen an ihrem Verein wichtig ist und warum es sich lohnt, sich auch künftig in diesen Gemeinschaften einzubringen.

Wir freuen uns schon heute auf Deinen/Euren Textvorschlag für eine Strophe, gerne auch in “Mundart” und haben Euch alles Weitere in den folgenden Punkten 1 – 7  erläutert. Habt Ihr Fragen – schreibt uns unter info@mgveintrachtbargen.de

 Eure Sänger des MGV Eintracht 1881 Bargen e.V.

**************************************************************

1.
Dieses bekannte Lied von Max Giesinger anl. der Fußball Europameisterschaft 2016 hat uns inspiriert – „80 Millionen“. Schwelge nochmal in Erinnerungen.

Link zu Originaltitel: Max Giesinger – 80 Millionen (EM Version) – YouTube.

2.
Auf diese Melodie kannst Du Deinen Strophen-Text schreiben.

Unser Dirigent Friedemann Buhl hat die Melodie für Dich eingesungen. Es ist kein Problem, wenn Dein Text nicht hundertprozentig auf die Melodie passt – wir machen das schon in Deinem Sinne passend.

3.
Das ist die Musterstrophe des MGV

Unsere Textidee hat Friedemann Buhl ebenfalls bereits musikalisch umgesetzt. Hier sind unsere Gedanken bereits als Strophe formuliert – hör sie Dir einfach mal an. So ähnlich könnte Dein Text auch lauten. Diesen fügen wir Dir in Schrift und Ton gerne bei.

Liedtext MGV

4.
Bereits festgelegter Refrain der sich zwischen den Strophen wiederholt und für alle gültig ist.

5.
Wohin kannst du deine Textidee im Wettbewerbszeitraum 01.05.2021 – 30.06.2021  schicken?

Strophen können gerne schriftlich  oder ggfs. auch von Dir selbst eingesungen an folgende Adressen geschickt werden:

Vergiss bitte nicht, Deine Adresse anzugeben.

6.
Gerne belohnen wir alle Einsender

Alle Einsender von Textvorschlägen erhalten als Dankeschön eine CD unseres letzten „Moschtkrug-Konzertes“.

Die von der Jury ausgewählten Strophen werden schriftlich benachrichtigt und jeweils mit einem Geldpreis von € 100,– und einem Gutschein über € 40,– von Hößls Lädle aus Neckarbischofsheim prämiert.

Die bunt gemischte Jury besteht aus einem Redaktionsmitglied der Rhein-Neckar-Zeitung Sinsheim, unserem Freund und ehemaligen Fanbeauftragten der TSG 1899 Hoffenheim Charly Mildenberger, unserem Dirigenten Friedemann Buhl sowie dem Sänger  und Ideengeber Uwe Brenner.

7.
Veröffentlichung

Es ist geplant, den prämierten Liedtext in der Rhein-Neckar-Zeitung zu veröffentlichen. Bei nächster Gelegenheit werden die Sänger des MGV Bargen auch das komplette Lied einsingen und veröffentlichen.

Alles klar oder noch Fragen?? Dann schreib uns einfach eine mail.
(info@mgveintrachtbargen.de)

Viel Spaß und Erfolg beim kreativen Texten – wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.

Im Namen aller Sänger

Steffen Emmerich

1. Vorsitzender MGV Eintracht 1881 Bargen e.V.